Posts mit dem Label Catrice werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Catrice werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag

Catrice Tops und Flops - neue Produkte -

Huhu Beautys,

ich hatte jetzt genug Zeit, ein paar neue Produkte von Catrice aus dem aktuellen Sortiment zu testen und wollte heute meine Meinung mit euch teilen.


Prêt-à-Volume Smokey Mascara:
Ausdrucksstarkes Volumen und Definition in rauchigem Schwarz: Die Volumen-Faserbürste verspricht einen ausdrucksstarken Auftritt für die Wimpern und rundet jedes Augen–Make–Up perfekt ab. Kein Verklumpen oder Verwischen!  Die 18-stündige Haltbarkeit wurde von einem externen Institut bestätigt.

Preis pro Mascara: 4,49€


Eine wirklich tief schwarze Mascara, die dank Ihrer großen Bürste viel Volumen auf meine Wimpern zaubert. Ich bin wirklich begeistert, weil sie die Wimpern gut festigt (seht ihr auch auf dem unterem Swatch Bild) und der Schwung den ganzen Alltag über hält. Das liegt vermutlich auch an seiner wasserfesten Formel, denn es ist auch nicht ganz einfach die Mascara wieder runter zu bekommen.





Der DELUXE Glow Highlighter:
Drei verschiedene Highlighter-Nuancen in den Tönen Champagner, Rosé und Bronze verleihen der Haut ein natürliches Strahlen. Das ultra softe  Puder ist mit feinen Schimmerpartikeln versetzt, die bei Lichtreflexion für den ultimativen Glow sorgen. Angereichert mit Vitamin E und Jojobaöl. 

Preis pro Palette: 4,49€



Ich muss sagen, dass ich ein wenig Vorurteile gegenüber Highlightern aus der Drogerie habe und auch dieser Highlighter erfüllt leider nicht ganz meine Erwartungen an einen Highlighter. Jedoch muss ich dazu sagen, dass ich, wenn ich einen Highlighter benutze, einen großen Effekt haben will. Dieser ist aber auch einer der besten aus der Drogerie, weil er keine groben Glitzerpartikel hat, sondern einen schönen Schimmer hinterlässt. Für den Alltag oder für jemanden, der es nicht so auffällig mag, ist er sicherlich ein Traum. Swatcht ihn am besten vor Ort und schaut, ob ihr ihn mögt, denn an sich kann man gegen das Preis-Leistungsverhältnis, die Farbauswahl, die Pigmentierung und die Haltbarkeit nicht negatives sagen!



Matt 6hr Lip Artist:
Die Perfektion matter Lippen. Der Stylo Stift verleiht den Lippen mit einem einzigen Auftrag für bis zu 6 Stunden intensive, matte Farbe. Gleichzeitig hinterlässt die nicht-austrocknende, leichte Formulierung ein angenehmes und samtiges Lippengefühl. Der herausdrehbare Stylo Stift ermöglich eine äußerst präzise Applikation und Definition. Für langanhaltend matte Lippen in Perfektion! 

Preis pro Lipstick: 4,99€


Leider bin ich von diesem Lippenstift nicht sehr begeistert. Er ist nicht richtig matt ist, wie es ja drauf steht, sondern eher ein semi-matt. Was jedoch den Vorteil hat, dass er die Lippen nicht austrocknet. Außerdem ist die Haltbarkeit nicht überzeugend, da er direkt am Glas einen Rand hinterlässt und somit keine 6 Stunden durch hält wie versprochen. 



Prêt-à-Lumière Longlasting Eyeshadow:
Dieser einzigartige Must-Have Eyeshadow besitzt eine außergewöhnliche, hybride Formulierung mit einer extrem hohen Farbintensität, die dennoch federleicht auf der Haut liegt. Die innovative und cremige Pudertextur bietet mit nur einem Auftrag maximalen Colour Pay-off und ist dabei super langanhaltend.

Preis pro Lidschatten: 3,99


Auch bei diesem Produkt bin ich leider nicht ganz überzeugt. Für mich kommt es bei Lidschatten hauptsächlich auf die Pigmentierung an, weil ich keine Lust habe zich mal über die selbe Stelle zu gehen, damit irgendwann mal eine deckende Farbe zu sehen ist. Bei hellen Tönen ist dies meistens leider der Fall und auch bei diesem Lidschatten. Er hinterlässt nur einen schönen Schimmer, was natürlich auch schön sein kann, aber wenn ich Lidschatten verwende, soll er auch richtig zu sehen sein. Aber wenn ihr gerne einen Lidschatten Solo tragt oder im Alltag einen leichten Schimmer auf dem Lid haben möchtet, kann ich ihn euch doch ans Herz legen, da er eine gute Haltbarkeit hat und sich auch gut verblenden lässt.



HD Liquid Coverage Foundation:
Die HD Liquid Coverage Foundation fühlt sich an wie eine zweite Haut und verleiht dabei einen perfekten Teint! Die ultra-leichte, flüssige Textur mit hoher und gleichzeitig natürlich aussehender Deckkraft deckt Unreinheiten ab und mattiert die Haut. Für einen Halt von bis zu 24 Stunden.

Preis pro Make-up: 6,99€


Diese Foundation ist ja schon seit ihrer Aufnahme ins neue Catrice Sortiment in aller Munde und ich muss auch sagen, dass ich sie wirklich klasse finde. Die Verpackung finde ich wirklich gut und hochwertig verarbeitet und dank der Pipette kann man sie super leicht auftragen. Jedoch sollte man sie nicht unbedingt auf Reisen mitnehmen, weil sie wegen Ihrer flüssigen Konsistenz beim drehen der Flasche alles im Deckel hängen hat und das eine ziemliche Sauerei werden kann. Die Deckkraft hält ihr Versprechen und zaubert ein schönes ebenmäßiges Hautbild und verdeckt sogar leichte Rötungen und Unreinheiten. Das einzige was mit mega enttäuscht ist mal wieder die Farbauswahl, wie eigentlich bei jeder Drogeriefoundation, da sie nur vier Farbtöne haben und der hellste mir leider immer noch zu dunkel ist. 



Shine Appeal Fluid Lipstick Intense:
Der Shine Appeal Fluid Lipstick vereint die satten Farben eines Lippenstiftes mit dem intensiven, umwerfenden Glanz eines Lipgloss‘. Die extrem angenehme Textur gleitet zart und ebenmäßig über die Lippen. Gleichzeitig zeichnet sich dieses Gloss durch eine besonders hoch pigmentierte und langanhaltende Formulierung aus. Für ein wunderschönes Ergebnis. 

Preis pro Lipgloss: 3,99€


Guck euch diese Deckkraft an der Fluid Lipstick hält also schon einmal sein Versprechen, dass er eine sehr intensive Deckkraft hat, was ja nicht sehr üblich für eine Art Lipgloss ist. Von der Haltbarkeit ist er jedoch wie jeder Lipgloss und geht leider sehr schnell ab, sobald man irgendwo gegen kommt. Aber ansonsten kann ich ihn euch wärmstens empfehlen, da er nicht klebrig ist und einen schönen Glanz auf die Lippen zaubert.



Wie findet ihr die vorgestellten Produkte? Habt ihr ein neues Lieblingsprodukt aus dem "neuen" Catrice Sortiment?


Ganz liebe Grüße

Lisasbeautyglamour

PR-Sample

Montag

CATRICE Limited Edition ➤ Sound of Silence / Juli 2016

Huhu Beautys,

seit ich diesen den Newsletter zu der Limited Edition von Catrice bekommen habe, kann ich es kaum erwarten, dass es endlich Juli ist und ich sie mir anschauen kann. "Sound of Silence" soll die LE heißen und zieht Verpackungsopfer wie mich förmlich an, mit Ihrer wunderschönen goldenen Umverpackung und den tollen Mauve und Beige Tönen. 

Catrice sagt:
Luxurious Spirit - Medikationspraktiken, Reisen in einsame Dünen-landschaften: Moderne Nomadenlooks erinnern an das Leben in der Wüste und beherrschen die internationalen Catwalks. Monochrome Naturtöne wie Braun und Beige stehen im modernen Kontrast zu 
Mauve- und Fliederfarben, die durch goldfarbene Highlights veredelt werden. Besondere Lichtreflexe auf der Haut erzeugt der Fluid Flow, während der Blush & Bronze sommerliche Akzente setzt.



Vier limitierte Nagellacke: Mauve, Rosa mit bläulichem Schimmer, ein dunkles Nude und Schlammfarben mit goldenem Schimmer – inspiriert von Kakteenblüten, Sand und Gestein.  
2,79€ pro Nagellack





Drei Lidschattenstifte mit Sponge-Applikator, cremiger Textur und einem seidenmatten Finish ermöglichen einfaches Handling für ein langanhaltendes Ergebnis. 
3,99€ pro Pen


Der Gel Eye Pencil mit intensiver Farbabgabe setzt metallisch-goldene Highlights. Die gelige Textur wird als Eyeliner auf dem beweglichen Lid aufgetragen. 3,29€ pro Eye Pencil






Das Duo punktet mit leichtem Schimmer-Effekt: Das Bronzing-Puder verleiht ein natürlich gebräuntes Aussehen, der feine Blush in Rosa sorgt für einen frischen Teint. 
4,99€ pro Palette




Solo aufgetragen oder in Kombination mit der Foundation - der flüssige Highlighter ist ein wahres Multitalent. Für einen natürlichen und individuellen Glow. Die innovative Glasflasche mit Pipetten-Applikator ermöglicht eine präzise Dosierung. 
3,99€ pro Highlighter











Desert Rose. Der leicht pigmentierte Lipstick mit feinem, goldenem Shimmer-Core hinterlässt frische Farbe mit glänzendem Finish. 
3,99€ pro Lippenstift







Also ich hoffe, dass ich mir jedes Produkt ansehen kann und nicht schon alles vergriffen ist. Ich bin wirklich auf alle sehr gespannt, aber ich denke am meisten doch auf die Lidschattenstifte und obwohl ich mir nicht sehr häufig die Nägel lackiere, bin ich sehr begeistert von den Nagellackfarben.  Aber ich muss leider sagen, dass ich 3,99€ für einen Lidschattenstift recht teuer für Catrice finde. Aber vermutlich werde ich sie mir trotzdem anschauen und wenn sie gut pigmentiert sind werde ich natürlich über den Preis hinwegsehen! 

Was haltet ihr von der Limited Edition meine Lieben? 
Seit ihr auch so begeistert von der Verpackung?


Ganz liebe Grüße

Lisasbeautyglamour

Review ➤ Catrice Limited Edition "Graphic Grace"

Huhu Beautys,

letzte Woche erreichte mich ein überraschendes Paket von Catrice. Beim Öffnen habe ich mich dann mega gefreut, denn ich bin eine der Glücklichen, die einige Produkte aus der Limited Edition "Graphic Grace" von Catrice testen darf. Nach einer kleinen Testphase kann ich euch heute nun eine Review zu den Produkten abgeben.

Catrice sagt:
Klare Strategie. Klassische Schnitte, knallige Farben, grafische Muster – das ist das Erfolgskonzept für einen starken, energiegeladenen Fashion-Look. Architektonische Bauhaus-Elemente sowie puristisch-geradlinige Designs sind Blickfang der Fashion-Shows, Trend der Zukunft sowie Investition in zeitloses Design. In der Limited Edition „Graphic Grace“ by CATRICE werden von Ende Januar bis Mitte März 2016 geradlinige Formen und intensive Farben zum zentralen Gestaltungselement der Beauty-Kollektion. Aus der Spring/Summer Farbrange bedient sich CATRICE der Hingucker-Farben Orange und Fuchsia in Kombination zu kontraststarkem Grau und Nude. Ein modernes Stil-Spiel gestalten matte bis zart schimmernde Texturen für ein feminines Make-up. Beauty and Style – by CATRICE.


Quattro Eye Shadow:

Colour Code. Vier hochpigmentierte Puderlidschatten in einem attraktiven Packaging mit linearem Muster. Das Konzept vereint jeweils eine kräftige Farbe zum Akzentuieren des Auges – Orange oder Fuchsia – mit kontrastierenden Grau- bzw. Beigetönen. Matte und schimmernde Effekte beleben das Augen-Make-up und verleihen Ausdrucksstärke.








C01 Linear Lines
C02 Architectual Arts

4,49 € pro Quattro

Ich habe die Farbe C01 Linear Lines bekommen und bin super zufrieden damit, da ich lieber Brauntöne auf meinen Augen trage. Ich muss sagen, dass ich wirklich begeistert von den Lidschatten bin, weil sie wirklich super gut pigmentiert sind und sich auch leicht verblenden lassen und vor allem nicht bröseln, wie es Drogerie Lidschatten ja leider gerne tun. Es handelt sich hier um schimmernde Lidschatten, mit denen man sehr leicht ein komplettes Augen Make-up schminken kann. Außerdem wollte ich euch den Tipp geben, den hellsten Ton als Highlighter, entweder unter der Augenbraue oder komplett als Highlighter zu nutzen, da er so schön schimmert und mich auch etwas an gehypten den Mary Lou Manizer von theBalm erinnert.
Alles in allem ist dieses Quattro mit Abstand mein persönliches Highlight aus dieser LE und ich finde für den Preis, solltet ihr sie euch unbedingt anschauen.

Powdery Lips:

Design & Function. Pludrige Lippenstifttextur für ein mattes, ultra feminines Ergebnis. Beeriges Fuchsia, strahlendes Pink und kühles Orange-Rot stellen drei Statementfarben dar, die jedem Look Sinnlichkeit sowie Power hinzufügen. Trocknet die Lippen nicht aus und schenkt ihnen ein zartes Gefühl.



C01 Straight Style
C02 Functional Forms
C03 Dimensional Design

4,99 € pro Lippenstift




Von den Lippenstiften habe ich die Farbe C02 Functional Forms zum Testen erhalten. Es ist ein sehr knalliges Rot, was aber etwas pinkstichig ist. Ich bin generell begeistert von fast allen Catrice Lippenstiften, aber die LE hat es mir echt angetan und ich muss mir unbedingt noch den violetten C01 anschauen. Er ist sehr cremig, lässt sich sehr leicht auftragen (ich musste nichtmal nachbessern) und hält auch sehr lange, und selbst wenn man etwas isst und trinkt, verblasst er finde ich sehr gleichmäßig, sodass man nicht nur noch doofe Ränder später hat.

Eyebrow Pen:

Profi(l). Professioneller Augen-brauenstift mit cremig matter, wachsartiger Textur. Die schmale, drei-eckig geformte Spitze ist ideal zum optischen Auffüllen und Konturieren der Augenbrauen. Die Bürste formt die Brauen und bringt definierten Schwung. Der Farbton, ein aschiges Braun, garantiert ein besonders natürliches Ergebnis.




C01 Brown

2,99 € pro Pen




Als nächstes beinhaltet die LE einen Augenbrauen Stift, wobei ich finde, dass er nicht so ganz zu der Limited Edition passt, da er jetzt keine besondere Farbe, geschweige denn, ein besonderes Design hat. Trotzdem habe ich mich sehr gefreut, denn er ist wirklich sehr gut in der Handhabung, sehr präzise dank der dünnen Spitze und man gut seine Augenbrauen damit auffüllen. Schade ist nur, dass es ihn nur in dieser einen Farbe gibt und er schon fast ein bisschen zu dunkel für mich ist. Das Bürstchen finde ich recht praktisch, wobei ich aber sagen muss, dass ich trotzdem viel lieber ein einzelnes benutze, da mir dieses hier zu gerade ist und ich es dadurch ein bisschen schwer zu halten finde.

Powder Blush:

Haute Couleur. Feines Puderrouge in den zwei kräftigen Highlight-farben der Kollektion: Fuchsia und Orange. Die zweifarbige, lineare Musterprägung ist ein Eyecatcher und das Finish sind frische, farblich akzentuierte Wangenknochen. Must-Have für den Start ins neue Jahr! 


C01 Structured Shapes

3,99 € pro Blush


Also ich bin ja ein Fan von rosanem Blush, allerdings ist mir das wirklich zu knallig. Die Prägung finde ich richtig schön und sehr passend zur LE, genauso wie die Farbe. Bei dem Swatch den ihr seht, bin ich nur einmal in das Fännchen reingegangen und wie ihr seht, ist er sehr pigmentiert für einen Blush. Für meinen Geschmack ist er zu unnatürlich, auch wegen seinem roten Unterton und deshalb bin ich leider kein Fan. Aber es gibt bestimmt Leute, für die dieser Blush perfekt ist und dann ist er seinen Preis, von der Konsistenz her, wirklich wert.

Nail Lacquers:

Geometric Style. Fuchsia, Pink, Grau und Nude – diese vier Farben verfolgen eine klare Linie und bieten Stil-Synergien für die Nägel. Die Formulierung des Nail Lacquers steht für professionelle Deckkraft, einzigartige Farb-brillanz, lange Haltbarkeit sowie glänzende Ergebnisse.


C01 Geometrie Greys
C02 Straight Style
C03 Functional Forms
C04 Graphic Glaze

2, 79 € pro Nagellack


Bei den Nagellacken habe ich die Farben 02 Straight Style (pinker) und C04 Graphic Glaze (beiger) zum Testen erhalten. Von den Farben bin ich schonmal begeistert und im Auftrag waren sie auch sehr leicht zu handhaben. Aber ich finde, dass sie sehr flüssig sind, weshalb sie so schnell in die Ecken geflossen sind und ich finde es immer so nervig diese wieder zu reinigen, weshalb ich solche Lacke immer direkt aussortiere. Ich habe euch hier extra nur eine Schicht aufgetragen, damit ihr dessen Wirkung richtig sehen könnt. Bei dem Pinken war eine weitere Schicht ausreichend, aber bei dem Beigen musste ich sogar noch 2 weitere Schichten auftragen, damit es gut deckend war. Zudem finde ich es nur schade, dass es keine neuen oder besonderen Farben sind.



Was haltet ihr von der LE oder konntet ihr schon Produkte testen und was sagt ihr?
Würde mich sehr über eure Meinung freuen ❤︎


Ganz liebe Grüße


Lisasbeautyglamour


Neues Sortiment bei Catrice für 2016 ❤︎

Huhu Beautys,

ich freue mich sehr, dass ich euch heute das neue Sortiment von Catrice für 2016 vorstellen kann. Es sind richtig schöne Produkte dabei, aber das könnt ihr hier selbst sehen:



Lebensfreude pur – das ist CATRICE. Mit diesem Gefühl startet die Marke in den Frühling/Sommer 2016!

Focus Eyes. Poppig-exzentrisch oder verträumt und rauchig – an der Farbe Blau führt auch 2016 kein Weg vorbei. Ob softe Sky-Blue-Töne oder die breite Range der Denim Blues, CATRICE hat sie alle und präsentiert neben neuen Eyeshadows auch einen Kohl Kajal in Pastellblau. Neben der Farbe Blau führen neutrales Sand-, Off-White, Grau und Schwarz die Farbwelt an – perfekt geeignet für ein spannendes Augen-Make-up, dass mit Licht und Schatten oder grafischen Designs spielt. Den passenden Rahmen bieten perfekt definierte Augenbrauen, die mit den neuen Velvet Brow Powder Artists gelingen. 
Beauty Benefits. Neben den neuen Farben – allen voran ein pastelliges Dusty Pink sowie softes Pale Orange – wird die Kategorie Lippe von pflegenden Produkten wie den Luxury Lips Intensive Care Glossen dominiert. Die geschmeidige Textur schenkt den Lippen neben Glanz und Pflege auch einen Hauch Farbe – ideal für den angesagten Wet Shine Look.
Subtly Contoured. Ein gesunder, strahlender Teint ist die Basis für den Spring/Summer Look. Neuheiten, wie die Allround Contouring Palette, schattieren Tiefen und setzen gezielte Lichtpunkte im Gesicht. Innovative Range-Erweiterungen der Prime And Fine Familie, wie der Beautifying Primer oder der Anti-Shine Blur Stick, optimieren das Hautbild und schaffen einen subtilen, healthy No-Make-up-Look. Highlights werden mit Dusty Pink und zarten Rosétönen auf den Wangenknochen gesetzt.Rich Variety. Die Nägel bekommen 2016 einen verspielten Twist: eine farbig kontrastierende French Manicure, grafische Details in Schwarz-Weiß und Effekte in strahlenden Farben. Wer ein dezentes Design bevorzugt, setzt auf den romantisch-femininen Look, der mit pearligen, pastelligen sowie Vintage Tönen überzeugt – ideal dafür sind die Luxury Sheers und Luxury Nudes Lacke mit Multi-Pearl bzw. Moiré-Shine Effekt.Best of Beauty – by CAPRICE










Was sagt ihr zu dem neuen Sortiment? Welche Produkte gefallen euch am meisten? Also ich freue mich schon riesig auf die neuen Produkte, vor allem auf die neuen Lippenstifte, Lidschattenpaletten und Highlighter!❤︎


Ganz liebe Grüße

Lisasbeautyglamour